Über uns

Im Folgenden finden Sie einige Informationen zu unserer Gründungsgeschichte, unserem Selbstverständnis und unserem Team.

Im Jahr 2006 wurden wir von Versicherungsunternehmen angesprochen, die mit einer hohen Fluktuation von Außenmitarbeitern zu kämpfen hatte. Viele neu eingestellte Vertriebskräfte verließen die Unternehmen schon nach kurzer Zeit wieder. Hohe Kosten für Ausbildung, Neueinstellungen und Kundenabwanderungen durch häufige Wechsel der Ansprechpartner waren die Folge.

 

Was uns allerdings noch mehr überraschte als die hohe Fluktuation selbst, war die fatalistische Einstellung der Führungskräfte zu diesem Thema. Wir hörten viele Aussagen der Art: „Das war schon immer so, das lässt sich nicht ändern“. Wir waren dagegen der Meinung, dass auch hier das Kausalitätsprinzip gelten müsse: Wo eine Wirkung ist, ist auch eine Ursache. Und wäre die Ursache erst einmal erkannt, ließe sie sich abstellen.

Wir beschlossen daher, die Gründe für die hohe Fluktuation zu erforschen und den Versicherungsgesellschaften Maßnahmen zu ihrer Eindämmung anzubieten. Das besondere an der Idee war, die Fluktuation wie ein wissenschaftliches Forschungsobjekt zu betrachten und es mit den gleichen empirischen Methoden zu analysieren, wie sie in der der Sozialforschung angewendet werden, sprich: auf Basis einer repräsentativen Erhebung und mithilfe multivariater Analysemethoden.

 

Dies wurde unser erstes People Analytics-Projekt – nur nannte es damals noch niemand so.

Das prestada-Team

Wir sind ein Team aus Netzwerkpartnern. Uns alle treibt eine gemeinsame Überzeugung an: die Überlegenheit der statistischen Urteilsbildung gegenüber der intuitiven. Und eine gemeinsame Idee:  unsere spezielle Expertise als Team für alle Fragestellungen rund um „Menschen in Organisationen“ nutzbar zu machen.  Mit dem Ergebnis, Ursache-Wirkungszusammenhänge nachzuweisen und demzufolge:

„Bessere Antworten auf fundamentale Fragen zu erhalten.“

Dieser eine Satz verbindet uns alle und treibt uns an.

Jedes unserer Teammitglieder ist ein Experte auf seinem Fachgebiet, gemeinsam sind wir ein Hochleistungsteam. Als HR-Professionals, Universitätsdozenten sowie Personal- und Unternehmensberater bilden wir ein interdisziplinäres Team mit weitreichender Erfahrung und einschlägiger Expertise in Betriebswirtschaftslehre, Mathematik, Arbeitspsychologie, Sozialwissenschaften und Datenvisualisierung. Wir kennen Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen, sowohl aus der Innen- als auch der Außensicht. Und wir beherrschen unser Handwerk der Erhebung, Analyse und Interpretation von Daten ebenso wie Projektmanagement und Kommunikation.

 

Diese spezielle Aufstellung ermöglicht es unseren Kunden, People Analytics-Know-how extern und bedarfsspezifisch einkaufen zu können. Und dies zu jeder Zeit rechtskonform, datensicher und fachkundig.

Hier einige persönliche Statements unserer Teammitglieder…